„Laetare“ (lateinisch) – „ Freue dich“

Prackenbach, den 26.03.2017

Zum 60. Geburtstag von Mesnerin Margarete Früchtl

 

Moosbach. Den 4. Fastensonntag – „laetare-Freue dich“ nahmen die Moosbacher Ministranten zum Anlass und haben am Schluss des Gottesdienstes Mesnerin Margarete Früchtl ganz herzlich zu ihrem 60. Geburtstag gratuliert, den sie am Mittwoch feiern konnte.

Wohl auch aus diesem Grund hat der Kirchenchor unter der Leitung von Walter Stöger den Sonntagsgottesdienst „laetare“ ganz besonders feierlich ausgeschmückt. Auch Pfarrer Josef Drexler hat seiner gewissenhaften Mitarbeiterin an ihrem Ehrentag gebührend gratuliert.

 

Ganz besonders überrascht haben jedoch die Ministranten ihre Mesnerin, als sie am Schluss des Gottesdienstes in die Kirche einmarschierten und ihr mit einem Präsent ganz herzlich und mit Handschlag alles erdenklich Gute und stete Gesundheit wünschten.

Im Namen aller Minis gratulierte dabei Sandra Eckl und sprach ihr ein großes Vergelt´s Gott aus für die viele Arbeit, die sie ihnen das ganze Jahr angedeihen lässt. Die Kirchenbesucher bekräftigten ihren Einsatz mit Applaus.

 

Foto: Gruppenfoto aller Ministranten, li. Pfarrer Josef Drexler mit dem rosa Messkasel speziell für den Sonntag leatare, mittig Margarete Früchtl

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: „Laetare“ (lateinisch) – „ Freue dich“